Der Wertekompass

Wie sollen wir im Alltag oder bei größeren Entscheidungen handeln? Was gibt uns Orientierung und Sicherheit?

Machen Sie sich mal Gedanken über Ihre Werte. Was ist ein Wert? Dazu folgender Dialog:

Sohn: Papa spielst du mit mir Lego?

Vater: Nein, ich muss arbeiten.

Sohn: Warum?

Vater: Weil ich Geld verdienen muss

Sohn: Warum?

Vater: Na, damit wir etwas zu essen haben!

Sohn: Warum?

Vater: Weil ich will dass es uns gut geht!

Sohn: Warum?

Vater: Ach frag doch nicht so blöd, das ist einfach so!

In dieser kleinen Geschichte geht es um den Wert “Familie”. Es ist das was den Lebensentscheidungen des Vaters zu Grunde liegt. Es steuert sein Handeln.

Es gibt viele verschiedene Werte nach denen man leben kann. Ich versuche ein werteorientiertes Leben zu leben. Meine Werte sind:

  • mental und physisch stark sein
  • Kreativität
  • gute Beziehungen zu Freunden, Gemeinde und Familie
  • Achtsamkeit

Es gibt noch viele weitere Werte im Leben

  • Ehrlichkeit
  • Respekt
  • Empathie
  • Verantwortung
  • Freundlichkeit
  • Dankbarkeit
  • Geduld
  • Entschlossenheit
  • Toleranz
  • Mitgefühl
  • Authentizität
  • Großzügigkeit
  • Demut
  • Selbstlosigkeit
  • Integrität
  • Gelassenheit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Hilfsbereitschaft
  • Gerechtigkeit
  • Flexibilität
  • Zielstrebigkeit
  • Optimismus
  • Achtsamkeit
  • Selbstreflexion

Suchen Sie sich Ihre 4 Kernwerte heraus und schreiben Sie sie in Ihr Tagebuch oder auf ein Post-it dass sie an die Wand hängen.

Unsere Werte leiten uns durch unser Leben und wir werden uns bewusst was uns wirklich wichtig ist und antreibt. Wenn Sie sich einmal orientierungslos fühlen, denken Sie an Ihre ganz persönlichen Werte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert